… die Ausstellung

Ergänzend zu den für den Raum aufbereiteten Buchinhalten sollen in einer Ausstellung

• audio-visuelle Inhalte
• und Exponate wie Kleidung, Schmuck, Fanzines etc.

in Szene gesetzt werden.

Die Ausstellung findet vom 15.09. – 08.10.2017 im Württembergischen Kunstverein in Stuttgart statt. Zur Eröffnung der Ausstellung und zum gleichzeitigen Release der Buchpublikation, der Tonträger und allem anderen seid ihr am 15.09. ab 19.00 Uhr herzlich eingeladen. Diverse Reden und so – im Anschluß noch ein bissle Party…

Demnächst gibt es hier weitere Infos auch über das Rahmenprogramm mit Konzerten, Lesungen etc.pp.

Share

6 Antworten zu “… die Ausstellung”

  1. Max Barrett sagt:

    Einwandfrei! Hab mir das Datum jetzt mal „ordentlich“ hinterlegt und über FB weiterkommuniziert.

  2. Stuttgart. Eine ‚Zimt‘- show?

  3. Stuttgart? Eine ZIMT-show?

  4. […] 15. September bis 9. Oktober 2017: Ausstellung im Württembergischen Kunstverein in Stuttgart: „Wie der Punk nach Stuttgart kam & wo er hin ging“ [Stuttgart Punk]. […]

  5. […] Wiedersehens-Hallo, ein Iro lugt aus der Menschenmenge hervor. Die Ausstellungseröffnung zu „Wie der Punk nach Stuttgart kam“ im Württembergischen Kunstverein ist in vollem Gange und ähnelt einem klassen- und […]

  6. Verena Weitbrecht sagt:

    Hallo ! Kostet die Ausstellung Eintritt ? Gibt es Führungen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.