I DON´T KEHR

„Ob Sonnenschein oder Regen – ich bin dagegen“ (Maggie Bender, F.A.K.)

– was rumorte im Stuttgarter Underground?

– war die Subkultur politisch?

– wie verhielten sich die

  • Modepunks,
  • Wochenendpunks,
  • Urlaubspunks,
  • Freizeitpunks,
  • Musikpunks,
  • Anarchopunks, Haus-be/Instandsetzer
  • Fanzinemacher

+++++++++++gegen wen und was waren sie?

Uniformierung und Konsum

kleinkarierte Bürgerlichkeit, Spießer

Materialismus, Wettbewerb, Fertigkeit,

Arbeit und Ordnung, Kehrwochenmentalität, blinder Fortschrittsglaube

technologischen Fortschrittsglaube, Gewinnmaximierung,

institutionelle Macht und Herrschaft, autoritäres und leistungsorientiertes Schul – und Ausbildungssystem, das politische System (Anti-Strauss, Anti AKW, Anti Atom, gg. Wettrüsten, Militarismus, Stichwort Rekrutenvereidigung Stuttgart, antifaschistisch, antirassistisch…), „Polizeistaat“

+++++++++++wofür waren sie?

eigene Veranstaltungen, selbstverwaltete Kulturtreffs (Bunte Fabrik), Etzelstraße, zivile Preise in Clubs und Kneipen, eigene Arbeits, – Produktions – und Vertriebsformen (EMMAUS, Labels, Fanzines), andere Lebensformen (WG, Hausinstandsetzungen), Solidarisierungstendenzen (RAF)

Definitionsfrage:

Teilkultur? Gegenkultur? Subkultur?

—————————————–PROVOKAT!ON!

…. 1. waren die Plattenläden, Boutiquen, Labelmacher, Clubbesitzer, Radiomoderatoren kleinkapitalistisch-kommerziell, gewinnorientiert?

2. Inwiefern waren Musiker und Fanzinemacher konkurrenzorientiert?

===gab es – organisierten – PROTEST?

===wer verweigerte sich (total)?

bisheriges F.A.Z.I.T.:

PUNK/WAVE in Kaputti, 1978-1983, war diffuser, individualistischer, theorieloser Hedonismus, EMOTIONEN: more FUN, Spaß, Wut, Zorn, Verweigerung, Provokationen…

gelungener DIY auf allen Ebenen (Musik, Texte, Gestaltung, Mode, Fanzines…) mit eigener Symbolik.

Die Hausbesetzerszene war politisch.

Wie angepasst, kommerziell und vereinnahmt ist die heutige Punkszene?

Foto: Schmutz im HAUS, Hauptstätter Straße Stuttgart, ca 1982

————————————-

Share

2 Antworten zu “I DON´T KEHR”

  1. Geil – Schmutz ist Legende !

  2. Simon steiner sagt:

    Schmutz Rip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.