FAMILIE HESSELBACH

KLAUS HESSELBACH hat geschrieben:

„… wir haben rumprobiert, gebastelt, verworfen, gut gefunden, gespielt: ohne riesigen Überbau. Obwohl wir einen Haufen unterschiedlichster Musik gehört und einbezogen haben: Die Einordnung haben immer andere gemacht, wie lautt, Spex etc.
Die Fanzines haben das alles immer viel einfacher verhandelt und beschrieben:
ist gut, scheiße, geh ich hin, war klasse …, also mehr Punk.
Ohne Gefummel.
Beides gut.

Gruß Lupe“

FAMILIE HESSELBACH NEUAUFLAGE

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.